Martin Pfeifle
Vita
Ausstellungen
Texte
Kontakt
Newsletter
Links

Rundgang,  Kunstakademie Düsseldorf,  2003

Maigrün lackierte Gipskartonplatten, gebrochen und auf Vierkanthölzer geschraubt. Drei gleich große Flächen entstehen, die nur durch eine Kippung in einem Winkel von 30° und der Verzahnung in den Ecken ins statische Gleichgewicht kommen.

Im Verbund mit einer Arbeit von Seb Koberstädt und Mirko Tschauner gestellt.

lang